KTM Next Level 2015

Blog KTM 2015-01
Einmal geht´s noch!

Meine erste Saison auf KTM 2014 war mir vorrangig eines, zu kurz! Final umgebaut durfte ich meine 1190 Adventure erst im Juni übernehmen, verbunden mit dem einen oder anderen Kurzurlaub reichte das dann trotzdem noch für etwas mehr als 5000km auf diesem Bike.

Zusammengefasst waren meine Erfahrungen ausnahmslos positver Natur. Das Motorrad macht schlichtweg unbändigen Spass, egal auf welchem Terrain und in welcher Geschwindigkeit es bewegt wird. Dabei bleibt es immer gut beherrschbar, vorausgesetzt man läßt die vielen elektronischen Helferlein online, wer es gerne etwas impulsiver und direkter hat, dreht selbige einfach ab. Störungen waren bisher nicht festzustellen, weder technisch noch elektronisch gab es Mängel oder Probleme.

Jetzt könnte ich sagen Bingo, alles gut und aus, doch mitnichten! Einmal werde ich heuer noch nachjustieren, wer also ein vollausgestattetes Reisemotorrad sucht, oder eine wie diese Dinger aktuell so gerne genannt werden „Big Enduro“, der kann mich gerne anschreiben, das Motorrad steht ab sofort zum Verkauf, first come, first serve.

In diesem Sinne die Linke zum Gruß und immer eine Handbreit Asphalt unter den Rädern, lg Robert.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.